星期日,  11. 十二月 2016  -  03:12:05
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Gamblers Anonymous - Die Anonymen Spieler


Gamblers Anonymous
International Service Office

P.O. Box 17173, Los Angeles, CA 90017
Tel : (213) 386-8789
Fax : (213) 386-0030
isomain@gamblersanonymous.org
www.gamblersanonymous.org

Deutschland:
Anonyme Spieler

GA Kontaktstelle
Eilbeker Weg 20
D-22089 Hamburg
www.anonyme-spieler.org
kontaktstelle.ga-Hamburg@t-online.de

„Gamblers Anonymous“ ist eine Vereinigung von Frauen und Männern, die gemeinsam gegen ihre Spielsucht kämpfen. Bei den Anonymen Spielern hat jeder die Gelegenheit, sich mit Menschen, die unter demselben Problem leiden, auszutauschen und sich beraten zu lassen.

„Gamblers Anonymous“ ist vollkommen unabhängig und gehört keiner politischen oder religiösen Gruppe an. Um Mitglied zu werden reicht der Wille, mit dem Spielen aufzuhören; die Organisation verlangt keinerlei Gebühren oder Mitgliedsbeiträge. Neue Mitglieder unterschreiben keinen Vertrag, sind zu nichts verpflichtet und bleiben selbstverständlich anonym. Der Verein akzeptiert keine Sponsoren und wird ausschließlich durch freiwillige Spenden der Mitglieder finanziert.

Das Therapieprogramm von „Gamblers Anonymous“ besteht grundsätzlich aus 12 Schritten:

  1. Sich selbst eingestehen, dass man der Sucht hilflos ausgeliefert ist
  2. Daran glauben, dass es eine höhere Macht gibt, die einen auf den richtigen Weg zurückführen kann
  3. Sich bereit erklären, sein Leben in die Hände dieser Macht zu legen
  4. Offen und ehrlich über sein Leben Buch führen, aus finanzieller und moralischer Sicht
  5. Sich selbst eingestehen und vor anderen zugeben, worin seine Fehler bestehen
  6. Bereit und gewillt sein, diese Defekte seines Charakters zu beseitigen
  7. Gott (was auch immer jeder Einzelne darunter versteht) bitten, seine Schwächen zu beseitigen
  8. Anlegen einer Liste mit all den Personen, denen man Schaden zugefügt hat, mit dem Ziel, diesen Schaden wieder gut zu machen
  9. Auf diese Personen zugehen und den Schaden wieder gut machen, sofern dies möglich ist
  10. Weiterhin über sein Leben Buch führen und jeden Fehler sofort zugeben
  11. Den Bewussten Kontakt mit Gott (je nach individueller Vorstellung) durch Meditation und Gebet verstärken
  12. Wenn man diese Prinzipien verinnerlicht und in sein tägliches Leben eingebunden hat, kann man dazu übergehen, anderen Spielsüchtigen zu helfen

Dieses 12-Stufen-Programm basiert auf uraltem, spirituellem Wissen sowie Kenntnissen medizinisch sinnvoller Therapiemethoden. „Spirituell“ bezeichnet hier alles, was den menschlichen Geist ausmacht, „Gott“ soll kein bestimmtes höheres Wesen bezeichnen, sondern das, was sich jeder Einzelne darunter vorstellt.

Unter den Mitarbeitern von „Gamblers Anonymous“ befinden sich zahlreiche ehemalige Suchtkranke, die durch das oben beschriebene Therapieprogramm wieder ein normales Leben ohne Spielsucht führen können und andere auf ihrem Weg aus der Sucht begleiten wollen.

„Gamblers Anonymous“ organisiert regelmäßig offene und geschlossene Treffen. Geschlossene Treffen sind für Personen, die selbst an Spielsucht leiden; an offenen Treffen können auch Angehörige und Freunde der Spielsüchtigen teilnehmen. Genauere Informationen zu den Terminen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen findet man auf der umfangreichen Homepage der Organisation (www.gamblersanonymous.org). Über die Homepage kann man auch Bücher, Broschüren und Videos zum Thema Spielsucht bestellen.

Angehörige, Partner und Freunde von Spielsüchtigen finden bei „Gam-Anon“ Unterstützung. „Gam-Anon“ ist eine unabhängige Organisation, die nach den Prinzipien von „Gamblers Anonymous“ arbeitet und sich speziell an Angehörige von Spielsüchtigen richtet (siehe www.gam-anon.org, www.gamanon.de).

„Gamblers Anonymous“ ist international mit Anlaufstellen in:

  • Argentinien
  • Äthiopien
  • Australien
  • Barbados
  • Brasilien
  • Costa Rica
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Hong Kong
  • Indien
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Kanada
  • Kolumbien
  • Korea
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Malaysia
  • Malta
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Singapur
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südafrika
  • Trinidad
  • Ungarn
  • Uruguay
  • USA
  • Venezuela

Kontaktdaten der einzelnen Anlaufstellen befinden sich ebenfalls auf der „Gamblers Anonymous“ Homepage.

 

 

---

Tag Cloud

---